Home 87. Auktion Inhalt/Ablauf Varia/Münzen Graphik Gemälde/Zeichnungen Textilien/Accessoires Spielzeug Uhren Schmuck Porzellan/Keramik Silber-/Metallobjekte Glas Bücher/Dokumente/Fotos Möbel/Teppiche/Lampen Vorgebot Auktionsbedingungen Impressum
Silber- und Metallobjekte
Silber- und Metallobjekte Limit 1000 52 WMF Besteckteile 'Fächer':  versilbert, Modell 900, Entstehungsjahr 1923, Fächerrelief mit fein ausgearbeitetem Blütenornament, 17 Suppenlöffel  (L. 21 cm), 16 Gabeln (L. 20,5 cm), 15 Messer (L. 25,5 cm), 4 Messer (L. 21,5 cm)  60 € 1001 12 WMF Moccalöffel 'Fächer':  versilbert, Modell 900, Entstehungsjahr 1923, Fächerrelief mit fein ausgearbeitetem Blütenornament, Laffen vergoldet   15 € 1002 10 WMF Vorleger 'Fächer':  versilbert, Modell 900, Entstehungsjahr 1923, Fächerrelief mit fein ausgearbeitetem Blütenornament, 2 Suppenkellen mit  runden Schöpfteilen (L. 30cm / 32 cm ), Bowlenkelle mit geripptem ovalen Schöpfteil und Schneppe (L. 34 cm), 2-teiliges Salatbesteck, Butter-/  Käsemesser, schlanker Vorlegelöffel, Kartoffellöffel, Zuckerlöffel mit muschelförmiger Laffe, in ungegliedertem Holzkasten  60 € 1003 5 orientalische Zierteller und ein Tablett:  4x Messing / 2x silberfarbenes Metall mit unterschiedlich ziselierter, gravierter und geprägter  Ornamentik, Ø 17 bis 24 cm, ovales Tablett 16 x 26 cm  5 € 1004 dreiteiliger Zinnmaßsatz:  Berliner Händlermarke, gemarkt  90/10 Reichszinn und 1888, zylindrische Henkelbecher, Spitzschneppe, gekantete  Bandhenkel mit Daumenrast, geprägt 0,2 L / 0,1 L / 0,02 L, jeweils zwei Eichmarken  5 € 1005 vernickelte Kaffeekanne:  konischer Korpus mit tiefangesetzter Röhrentülle und Scharnierdeckel, volutenförmiger ebonisierter Holzhenkel mit  Daumenrast, H. 23, 5 cm, Gebrauchsspuren  g. G.  1006 24 silberne Messergriffe:  ungemarkt, geprüft, 12x für Menü, 12x für Vorspeisen, Baguettegriffe mit Randfadenmuster und Monogramm, ca. 664 g,  ohne Klingen, einige gedellt  50 € 1007 Bruchsilber:  gemarkt, ca. 109 g  26 € 1008 4 Teile kupfernes Kochgeschirr:  VEB Kunstschmiede Neuruppin, innen verzinnt, teils mit Hammerschlagdekor, Henkeltopf an geschmiedetem  Eisengestell mit spiritusbetriebenem Rechaud, Tablett und Kelle, H. 40 cm / Topf mit Holzhandhaben, Ø 16 cm / flache Pfanne mit gedrechseltem  Holzstiel, Ø 19 cm / Moccakännchen, konisches Gefäß mit Schneppe an gedrechseltem Holzstiel, H. 8 cm, alle Gefäße innen stark fleckig, teils  berieben    20 € 1009 orientalische Zierdose:  Kupfer, auf drei Füßchen ruhender zylindrischer Korpus und leicht gewölbter Scharnierdeckel aufwändig ornamental ziseliert  und graviert, Bügelverschluss, Ø 12 cm 5 € 1010 Messingleuchter:  Ende 19. Jh., Urnentülle auf gegliedertem Balusterschaft und mittig ansteigendem Rundstand, H. 20,5 cm, gedellt und verzogen   5 € 1011 53 versilberte Wilkens Besteckteile 'Carree':  6 Suppenlöffel, 6 Gabeln, 6 Messer, 11 Kaffeelöffel, 12 Kuchengabeln, Tortenheber, Saucenkelle, 4  verschiedene Vorlegelöffel, 4 Aufschnittgabeln, Butter- und Käsemesser, Teile mit geraden kantigen Griffen, Zwischenstücke in reliefierter  Mauersteinoptik, ca. 2194 g  20 € 1012 4 Vorleger für die Kaffeetafel:  versilbert, WMF Zuckerzange / Zuckerlöffel mit muschelförmiger Laffe / Tortenheber/ Gebäckzange   5 € 1013 7 Messerbänkchen:  silberfarbenes Metall, Rundstäbe mit vierpassigen Stützen, dazu: zwei dekorabweichende Bänkchen  5 € 1014 48 versilberte Besteckteile:  verschiedene englische Plate-Marken, 12 Suppenlöffel (L. 18 cm, 6x monogrammiert) / 12 Suppenlöffel (L. 22,5 cm) / 12  Vorspeisegabeln (L. 17 cm) / 12 Menügabeln (L. 21 cm), nach hinten leicht gebogene Griffe mit Abschlüssen in abgerundeter Spatenform (glatt) oder  Königsspatenform 60 € 1015 2 Limonadenlöffel mit argentinischen Münzen und Steinabschluss:  400-Reis-Münze von 1925 / 1931 als gemuldete Laffe, jeweils an  spiraliggedrehtem Griff mit getrommeltem ovoiden Rosenquarz / Amethystquarz als Abschluss, L. 29,5 cm    10 € 1016 8 Souvenirlöffelchen:  4x Silber gemarkt, 4x versilbert, jeweils mit emailliertem Stadtwappen oder plastischem Wahrzeichen als Abschluss    5 € 1017 13 Souvenirlöffelchen:  versilbert, jeweils mit emailliertem Stadtwappen oder plastischem Wahrzeichen als Abschluss    5 € 1018 12 Moccalöffel mit Steinabschluss:  versilbert, spiraliggedrehter Griff, jeweils mit getrommeltem ovoiden Quarzstein als Abschluss   10 € 1019 6 Moccalöffel mit Steinabschluss:  versilbert, spiraliggedrehter Griff, jeweils mit getrommeltem ovoiden Quarzstein als Abschluss   5 € 1020 Biedermeier Kerzenleuchterpaar:  Messing, Kapitelltülle auf Säulenschaft und flachem Teller mit hochgezogenem Rand, H. 24 cm, gedellt   10 € 1021 Jugendstil Tischkehrgarnitur:  Kupfer, vermessingt, dreieckige Krümelschaufel und geschwungener Besenbeschlag mit geprägten, geschweiften  Blütenzweigen, Drahthandhabe, Borsten mit Gebrauchsspuren  10 € 1022 Kupferplatte (für Gürtelschnalle?) mit Jugendstil Relief:  ovale, unregelmäßig begrenzte Platte mit blütengeschmücktem Mädchenkopf vor  aufgehender Sonne, 8,5 x 6 cm  5 € 1023 doppelarmiger Jugendstil Klavierleuchter:  Bronze, runde, banddurchbrochene Wandbefestigung mit vertikalen Streben als unterer Abschluss,  nach den Seiten bewegliche schlaufenförmig geschwungene Leuchterarme, runder Tropfteller unter Tülle in Fußschalenform, T. 22 cm 10 € 1024 Jugendstil Spielkartenpresse:  undeutliche Reliefmarke, Gusseisen, brüniert, Druckplatte, Bügel, Knebel und Bodenplattenrand mit geschwungenem  Bandrelief, 13 x 9 cm  20 € 1025 Milch/Zuckergarnitur aus Zinn:  gemarkt Roundhead, Leadless Pewter, (Birmingham), Made in England, Marke von 1922 bis 1950er Jahre,  gedrückte konische Korpusse mit tiefer, gekanteter Schulter, Hammerschlagdekor, ausladende Bandhenkel mit gegabeltem Ansatz, jeweils H. 6,5 cm  g. G. 1026 6  Moccalöffel:  versilbert, gemarkt Hefra Met (vormals Silbermanufaktur Josef Fraget, Warschau), gekantete, nach hinten breiter werdende Griffenden  mit Randzier, schwach getreppter Abschluss  5 € 1027 vernickelter Art Déco Wasserkessel:  nicht ermittelbare Bodenmarke, gedrungener halbkugeliger Korpus mit dreieckiger Tülle, j-förmig  geschwungener Vierkanthenkel und Pilzkauf aus schwarzem Kunststoff, H. 15 cm    10 € 1028 filigraner Zuckerstreulöffel:  versilbert, fächerförmige Laffe, Griff mit Kordelrand und violinförmigem Ende  5 € 1029 5 versilberte Moccalöffel:  spitzovale Griffenden mit zarter stilisierter Blumenranke 5 € 1030 Jugendstil Zinnschale:  gemarkt 'Juventa Prima Metal' (Werkstatt für Kunstgewerbe Esslingen, Entwurf Hans Peter zwischen 1902 und 1908),  Rechteckschale, kurze steile Fahne, zu Handhaben ausgezogener, geometrisch reliefierter Rand, 16 x 31,5 cm  30 € 1031 original Widmann Antik Zuckerlöffel 'Hildesheimer Rose':  gemarkt 835, muschelförmige Laffe an Griff mit plastischem Rosenabschluss, L.11,5  cm, in Originalverpackung 5 € 1032 Salatzange mit versilberten Griffen:  Mitte 19. Jh., Zinken und Laffe aus dunklem Horn, über gedrechselten Scharnierstift aus Bein verbunden,  plastisch volutenreliefierte Griffe mit Ringabschluss, L. 27 cm, am Scharnier geklebt  10 € 1033 2 versilberte Teile:  Zuckerlöffel, ovale, ziergravierte Laffe an Griff mit Randfademuster und Kreuzbändern / Fingerhut floral reliefiert mit punktierter  Kuppe  5 € 1034 Zinnleuchter:  1. H. 19. Jh., konischer Schaft, abgesetzte Zylindertülle mit Tropfrand auf Tellerfuß, reliefierte Ränder, H. 15,5 cm, Bodenrand gedellt  10 € 1035 Kerzenleuchter:  versilbert, konische Tülle mit Tropfrand auf kanneliertem Säulenschaft und ansteigendem Rundstand, H. 13 cm 5 € 1036 Handleuchter:  versilbert, Zylindertülle mit Tropfrand auf rundem, leicht gemuldeten Teller mit montierter Ringhandhabe, Ø 7,5 cm, H. 7 cm  5 € 1037 Kerzenleuchter:  Messing, runder Teller mit Kerzendorn auf dreipassigem, durchbrochengearbeiteten Fuß, Ø 16,5 cm, H. 6,5 cm  10 € 1038 12-teiliges Fischbesteck mit Griffen aus Elfenbeinimitat:  Klingen gemarkt 'Stainless Nickel', 6 Gabeln, 6 Messer, Zinken und Klingen mit  Ziergravur, geprägte Zwingen, Baguettegriffe aus Kunststoff, in originaler Holzschatulle mit Textilfutter  20 € 1039 33-teiliges Besteck im Stil des Rokoko:  versilbert, 6 Löffel, 6 Gabeln, 6 Messer, 6 Kaffeelöffel, 6 Kuchengabeln, lange zweizinkige Fleischgabel,  zweischneppige Saucenkelle, nach hinten ausschwingende Griffe, jeweils mit Rocaillenkartusche und Hundenasenabschluss, in Schatulle  30 € 1040 10 versilberte Besteckteile:  Fa. Bruckmann & Söhne, Heilbronn für Berlin Hilton, 2 Fischgabeln / 2 Fischmesser / 3 Vorspeisegabeln / 3 Kaffeelöffel,  Teile mit nach hinten breiter werdendem, gravierten Griff, gerader gewulsteter Abschluss  g. G.  1041 11 Kuchengabeln:  versilbert, ausschwingende Griffe mit plastischem Rand aus C-Schnörkeln und Voluten, stumpfovaler Abschluss  8 € 1042 7 WMF Kuchengabeln:  versilbert, verjüngtes Griffende mit Randvoluten, stumpfovaler Abschluss, in Schatulle  5 € 1043 kupferner Kerzenleuchter mit Pseudonieten:  konische Tülle über Tropfteller auf schlankem, mehrfach gegliederten Baluster und gewölbtem  Rundstand, H. 13 cm g. G.  1044 kupfernes Mädchenporträt:  in ovale Platte geprägtes Kopfprofil eines kurzhaarigen Mädchens mit Halskette und gerüschtem Kleidansatz, unten  bezeichnet 'Freda-Helene', mit zwei Befestigungslöchern, 21 x 27 cm   15 € 1045 2 orientalische Messingteile für die Moccazubereitung:  Moccamühle, ziergeprägter Zylinder mit Stahlmahlwerk, zusammenklappbare Kurbel zum  Abnehmen, H. 24.5 cm / Moccakännchen (Cezve), nach unten ausschwingendes, innen verzinktes Gefäß mit ausgestellter Mündung, angenietete  Halterung für  langen ebonisierten Drechselstab, H. 8,5 cm  15 € 1046 handgeschmiedeter ovaler Kupfertopf:  19. Jh., innen verzinnt, Seiten und Deckel mit genietetem Messinghandhaben, 28 x 11 x 17 cm,  Verzinnung berieben  20 € 1047 8-teiliges variables Kerzenleuchtersystem:  1970er Jahre, verchromtes Metall, dreiarmige Leuchterelemente, zum Zusammenstecken  35 € 1048 24 WMF Besteckteile 'New York':  versilbert, 4 Löffel, 10 Gabeln, 4 Messer, 4 Kaffeelöffel, Butter-/ Käsemesser, Teile im schlichten, zeitlos  klassischen Design mit gekantetem Griff und geradem Abschluss, einige Teile berieben  10 € 1049 vierteilige emaillierte Rahmgarnitur:  Zuckerschale, Gießer, ovales Tablett und Kellenlöffelchen, Teile aus Messing, lachsrot emailliert, Gefäße  außen zusätzlich weißüberfangen mit reserviertem Liniendekor, Löffelchen mit Abplatzer  5 € 1050 2 versilberte Jugendstil Vorleger:  gemarkt MB (Metal Blanc = Alpacca) und   Frabet (Silbermanufaktur Jozef Fraget Warschau, damals Russland),  Marke von 1896 bis 1914, Löffel und Gabel, nach hinten ausschwingende Griffe, jeweils mit geschweiften Bändern und Ranken, gerundeter Abschluss,  L. 28,5 cm  15 € 1051 versilberter Fußkelch:  gemarkt F. W. Quist Esslingen, hohe Kelchkuppa und ansteigender Rundstand mit geprägter Bordüre aus spitzzulaufenden  Tropfen, H. 19 cm, berieben  5 € 1052 dreiarmiger Kerzenleuchter:  versilbert, schlanker konischer Schaft mit Mitteltülle und zwei gegenläufigen, geschwungenen Armen mit  Tüllenabschlüssen, getreppter ovaler Stand, H. 23 cm 10 € 1053 dreiteiliger Kaffeekern:  1920er Jahre, Metall, vernickelt und poliert, Kanne mit tiefangesetzter Röhrentülle und geschweiftem, rohrumflochtenen  Henkel / Zuckerdose / Gießer, Wandungen jeweils mit geprägtem Streifenmuster  10 € 1054 versilbertes Tassensieb:  halbkugelige Siebschale, breiter Rand und horizontale Handhabe lebhaft barockisierend mit Puttos reliefiert, berieben    10 € 1055 dreiteilige silberne Garderobengarnitur:  gemarkt 835, Halbmond und Krone, Handspiegel mit Facetteglas (L. 27 cm), Stielbürste (L. 24 cm),  Kleiderbürste (L. 17,5 cm), gepasste Beschläge mit geprägten Akanthusvoluten, leicht gedellt, Bürsten mit Gebrauchsspuren 20 € 1056 fünfarmiger Kerzenleuchter:  versilbert, schlanker konischer Schaft mit Mitteltülle und vier s-förmig geschwungenen Armen mit Tüllenabschlüssen,  H. 19 cm 10 € 1057 Reiterstandbild Napoleon Bonaparte:  Zinkguss, geschwärzt, der Kaiser in Uniform mit Dreispitz, die Zügel locker in der rechten Hand, die linke in  der Weste verborgen, auf rechteckigem Sockel, H. 10 cm 20 € 1058 bronzene Bärenplastik 'Berlin':  patiniert, aufrechtschreitender Bär auf schwarzem Marmorsockel mit Bronzeplakette 'Berlin', H. 10,5 cm  10 € 1059 bronzene Knabenplastik 'Berlin':  brüniert, o-beinig stehender Steppke, die Hände tief in den Taschen seiner kurzen Hose vergraben, auf  schwarzem Marmorsockel mit Bronzeplakette 'Berlin', H. 11 cm  10 € 1060 Nachbildung eines russischen Kriegerdenkmals in Wolgograd:  Zinkguss, männlicher Halbakt mit Handgranate in der einen und Gewehr in der  anderen Hand, in hohen, unregelmäßig gestalteten Sockel übergehend, kyrillisch bezeichnet, H. 15 cm  10 € 1061 Keglerplastik:  um 1910, Zinkguss, bronziert, Mann in zeittypischer Aufmachung mit Kugel in der rechten Hand, auf gekehltem Rechtecksockel  schauseitig mit Schildkartusche und Lorbeerkranz, H. 19 cm  25 € 1062 figurales Serviettenringpaar:  versilbert, undeutlich gemarkt, Knabenfiguren in barocker Kleidung, jeweils einen guillochierten Reifen vor sich  herrollend, achtfach gepasste Bodenplatte, H. 8 cm, berieben 20 € 1063 Pendantplastiken altes Bauernpaar:  2. H. 19. Jh., Metallguss, silberfarben gefasst, Mann und Frau in derber Kleidung und Hut, beide mit großer  Kiepe auf dem Rücken, jeweils auf vernickeltem Rundsockel,  H. 16 cm / 17,5 cm, berieben 30 € 1064 Messingleuchterpaar:  Ende 19. Jh., kleine Glockentülle auf gegliedertem Balusterschaft und leicht ansteigendem Rundstand, H. 11 cm   5 € 1065 Petroleum Handlaterne:  sechsfach verglastes Messinggehäuse, runder Tank mit regulierbarer Dochtlänge, stabdurchbrochene Abzugshaube,  Tragebügel, H. 27 cm     10 € 1066 schweres Bronzeväschen:  gebauchter Korpus in kurzen trompetenförmigen Hals übergehend, leicht gebuckelte Oberfläche, hochangesetzter  Bandhenkel, H. 13 cm  10 € 1067 Art Déco Kerzenleuchter:  Messing, trompetenförmiger Schaft mit Kerzenloch und Tropfrand auf gewölbtem Rundstand, H. 12 cm 5 € 1068 Kerzenleuchter:  19. Jh., Messing, Zylindertülle mit Tropfrand auf mehrfach gegliedertem, nach unten breiter werdenden Baluster mit  Zwischenscheiben, H. 19 cm 10 € 1069 Kerzenleuchter:  19. Jh., Messing, hohe Zylindertülle mit breitem Tropfrand auf mehrfach gegliedertem Baluster und quadratischer Sockelplatte mit  geschrägten Ecken, H. 25 cm 10 € 1070 Kerzenleuchter:  1. H. 19. Jh., Messing, Vasentülle mit Tropfrand auf konischem Schaft mit Zwischenscheiben und gewölbtem Rundstand, H. 26 cm,  Alters- und Gebrauchsspuren  10 € 1071 Bronzeplastik einer Familie:  20. Jh., Prägemarke der Ars Liturgica, Benediktinerabtei Maria Laach, in reduzierter Form gestaltetes Paar, die  sitzende Frau ein Wickelkind in den Armen, H. 11 cm  20 € 1072 Buddha Statue:  Anfang 20 Jh., Bronze, kaltvergoldet, stehende Figur mit fein modelliertem Gesicht, überlangen Ohren, Flammenornament über dem  Schädel, erhobene rechte Hand mit ringartig zusammengelegten Daumen und Zeigefinger (Gestus der Erklärung/Darlegung), die linke Hand mit den  Fingerspitzen zur Erde weisend (Gestus des Segnenden), gekehlter Rundsockel mit stilisierten gravierten Lotusblüten, H. 42 cm, Vergoldung berieben  80 € 1073 chinesischer Trankopferbecher:  Ende 19. Jh., Bronze, runder Korpus in weite ovale Mündung übergehend, Wandung mit umlaufender  Mäanderbordüre und Schriftzeichen, drei angesetzte Stelzenbeine, H. 11 cm, L. 12 cm  40 € 1074 Plastik eines exotischen Bogenschützens:  Zinkguss, goldbronziert, stehender spärlich bekleideter Krieger mit Schmuck an Ohren und Armen, in  seinen Händen einen Bogen haltend, Köcher mit Pfeilen auf dem Rüchen, auf runder Bodenplatte und ebonisiertem Holzsockel, H. 40 cm, Bogen in  der linke Hand restauriert  40 € 1075 7 unterschiedliche Silberbesteckteile:  alle gemarkt, 2 Messer mit Stahlklingen / 2 Gabeln / Schieberchen / kleiner Vorlegelöffel / Zuckerlöffel mit  Rosenabschluss, ohne Messer gewogen ca. 154 g  35 € 1076 4 silberne Suppenlöffel:  gemarkt 800, deutscher Reichssilberstempel, nach hinten ausschwingende, monogrammierte Griffe, jeweils mit ziselierten  Blattranken und Schmetterling, gerundeter Abschluss, ca. 201 g, in originaler Holzschatulle mit gerüschtem Seidenfutter und Bielefelder  Händleranschrift  45 € 1077 24-teiliges Jugendstil Silberbesteck:  gemarkt 800, deutscher Reichssilberstempel, 12 Gabeln (L. 18 cm), 12 Messer mit Solinger Stahlklingen (L.  21 cm), nach hinten breiter werdende, monogrammierte Griffe, jeweils mit geometrischer Reliefornamentik, spitzauslaufendes Ende, ohne Messer  gewogen ca. 468 g, in originaler Schatulle mit gerüschtem Seidenfutter und Herforder Händleranschrift  110 € 1078 5 Silberteile:  jeweils gemarkt 800, 3 unterschiedliche Löffel / Gabel / Becherchen, gesamt ca. 217 g 45 € 1079 4 silberne Souvenirlöffelchen:  alle gemarkt, 2x mit emailliertem Stadtwappen / Potsdam mit Preußenadler / ein Emaillewappen fehlt      5 € 1080 12-teiliges silbernes Fischbesteck im Stil des Rokoko:  um 1900, gemarkt 800, Halbmond und Krone, 6 Gabeln, 6 Messer, gravierte Fische in  angedeuteter Unterwasserlandschaft auf Zinken und Klingen, reliefierte Griffe mit monogrammierter Rocaillenkartusche und Blütenranken, ca. 685 g  160 € 1081 2 silberne Zuckerlöffel:  beide gemarkt 'Sterling' und Meistermarke, dreieckige Laffe, Griff mit geprägten Akanthusvoluten und monogrammierter  Rocaillenkartusche / runde vergoldete Laffe mit Durchbruchmuster und Bogenrand, Griff mit floralbemalter Emailleinlage und fächerförmigem Abschluss  10 € 1082 4 silberne Kaffeelöffel:  gemarkt 900 und 'Vietnam', nach hinten breiter werdender Griff mit geradem Abschluss, beidseitig Relief aus angedeuteter  Landschaft, Pagode und Reisbauer, gesamt ca. 99 g 25 € 1083 2 silberne Moccalöffel:  gemarkt 916 und sowjetischer Silberstempel, kantige Griffe mit vorkragendem, ornamental durchbrochenen  Dreiecksabschluss  5 € 1084 6 feuervergoldete Biedermeier Silberkaffeelöffel:  gemarkt 13 (Lot), Meistermarke MS und Stadtmarke, schlanke Griffe mit olivenförmigem  Abschluss, ca. 108 g  40 € 1085 5 silberne Moccalöffel:  Ende 19. Jh., gemarkt 800 und deutscher Reichssilberstempel, nach hinten ausschwingender Griffe, jeweils mit reliefierter  Darstellung eines eine Feuerschale tragenden Puttos und Floralornamenten, gerundeter Abschluss mit gegenläufigen Voluten, verso verschlungenes  Monogramm, gesamt ca. 62 g   20 € 1086 silbernes Fischvorlegemesser:  um 1900, gemarkt 800, Halbmond und Krone, vergoldete lanzettförmige Klinge mit fein gravierter Äderung,  schräggodronierter Rundstabgriff mit Rocaillenkartusche und Blütenranken, abgesetzter Kugelabschluss, ca. 116 g, L. 26 cm  20 € 1087 silberner Kinderbesteckschieber:  gemarkt 925 und Wilkens, konisch zulaufender Griff mit Randfaden, gerundeter Abschluss  10 € 1088 12 silberne Kaffeelöffel:  gemarkt  800, deutscher Reichssilberstempel, monogrammiertes ovales Griffende mit ziseliertem Rankendekor und C- Schnörkeln, dreipassiger Abschluss, ca. 147 g, in beschädigter Schatulle   35 € 1089 5 silberne Moccalöffel:  gemarkt 900 und 'Vietnam', gegliederter Rundstabgriff in Form eines Bambusrohrs, jeweils mit halbplastischem, figuralen  Abschluss, dazu: ein Löffel mit gebrochenem Griff, gesamt ca. 78 g   20 € 1090 silberner Biedermeier Zucker-/Schokoladenstreulöffel:  mit Tremolierstab, 12 (Lot) und Meistermarke gemarkt, halbkugelige, zierdurchbrochene  Sieblaffe an schlankem Griff mit olivenförmigem Abschluss, L. 16 cm, winziger Riss im Siebteil  10 € 1091 6 Robbe & Berking Mocca Löffel:  gemarkt 925, R & B (Silbermanufaktur Robbe & Berking, Flensburg), unterschiedliche Griffabschlüsse, die sechs  europäischen Stilepochen repräsentierend: Spaten / Alt Chippendale / Alt Faden / Arcade / Art Déco (Entwurf Theodor Berking von 1929) / Alta  (Entwurf Wilfried Moll von 1962), ca. 94 g, in originaler Schatulle   60 € 1092 24 Christofle Messer mit Holzgriffen:  gemarkte Edelstahlklingen an gerundeten Vierkantgriffen aus Palisanderholz, Zwingen und profilierte  Abschlüsse versilbert, L. 21 cm (12x) / L. 24 cm (12x)  110 € 1093 6 silberne Teelöffel:  schwedische Silbermarke, Stadtmarke, Code für Jahreszahl 1968 und Meistermarke Geson Guldvaru, vergoldete Laffe mit  graviertem Rentierschlitten vor Bergkulisse, spatenförmiger Stielabschluss mit Mann in landestypischer Tracht und beidseitig abgehängten Ringen, ca.  77 g, in originaler Schatulle mit Händlerstempel aus Uppsala   40 € 1094 Cloisonné (Zellenschmelz) Teeextrakt-Kännchen:  Messing, gedrückter, schwarz emaillierter Kugelkorpus mit eingelassenen farbigen Blüten,  Schuppenmuster und Wolkenbändern, H. 6 cm   10 € 1095 Cloisonnéemaille Balustervase:  Messing, zwei gegenläufige blaue Drachen im weißen, von Messingwolkenbändern durchzogenen Emaillefond,  blautönige Ornamentbordüren an Schulter und Hals, H. 15,5 cm, Mündungsrand gedellt  30 € 1096 Cloisonnéemaille Solifleurväschen:  Messing, ovoider Korpus mit stilisierten fliederfarbenen Blütenrispen, türkisen Blattranken und violettblühenden  Pflanzen in dunkelgrünem Emaillefond mit eingelassenem kupferfarbenen Glitter, H. 9,5 cm  25 € 1097 Cloisonnéemaille Solifleurväschen:  Messing, Balusterkorpus mit eingestelltem Hals, farbige Ornamentbordüren auf braunem, von  Messingwolkenbändern durchzogenen Emaillefond, H. 10,5 cm  10 € 1098 versilberter Brieföffner:  spitzer Schaft mit durchbrochen gearbeitetem Volutenornament, von vollplastischen bäumendem Hengst bekrönt, L. 15 cm  10 € 1099 Parfümflakon mit Silbermontierung:  gemarkt 925, Meistermarke, Made in Mexico, flaches, ovales Glasfläschchen in durchbrochen gearbeiteter  Silberummantelung mit gravierten Blüten und geschwungenem Bandwerk, Schraubverschluss, H. 7,5 cm 25 € 1100 silberner Parfümflakon in Form eines Mexikaners mit Sombrero:  gemarkt 925 und (unleserlich) Mexico, bocksbeutelförmiger,  ornamentgeprägter Korpus, Schraubverschluss in Form eines breitrandigen Huts mit grünem Schmucksteinkegel, Spatel im Innendeckel, H. 4 cm      25 € 1101 silberne Springlorgnette:  gemarkt 925, Klappbrille mit gefassten Rundgläsern an konischem Vierkantstil mit Liniendekor, Rundösenabschluss, ein  Glas mit Randabplatzern, im originalen Stoffetui  15 € 1102 Handspiegel mit Silberbeschlag:  ungemarkt, geprüft, sich nach unten verjüngendes, randfacettiertes Spiegelglas im volutendurchbrochenen  Rahmen, verso weinroter Samtbezug, floralgeprägter Balustergriff, L. 15 cm, angelaufen   5 € 1103 Votivherz:  Silberblech, geprägt, flammendes Herz, durchbrochen gearbeiteter Volutenrahmen mit Engelköpfchen, Hängeöse, H. 13 cm   10 € 1104 silberner Arts and Crafts Handspiegel:  englischer Silberstempel, Stadtmarke Chester, Jahresbuchstabe für 1909, Meistermarke J & R (Griffin,  act.1896 -1926), runder Handspiegel, getriebener Silberbeschlag mit Engelkopfprofilen, geschweifter Stiel zusätzlich mit Fächerornamenten, volutierten  Rändern und Akanthusabschluss, L. 23 cm, einige kleine Dellen   20 € 1105 Petschaft in Goldfassung:  585 GG, ungemarkt, geprüft, leere ovale Karneolplatte in Zargenfassung mit reliefplastischen Zierrahmen und kurzer  bogenförmiger Handhabe, ca. 12,9 g  120 € 1106 silbernes Teesieb:  gemarkt 900 und 'Vietnam', über ovaler, lebhaft reliefierten Sockelschale schwenkbar angebrachtes, halbkugeliges Sieb, leicht  gebogene Stabhandhabe, H. 6,5 cm, ca. 71 g    40 € 1107 kleines Silbertablett:  gemarkt 830, deutscher Reichssilberstempel, ovale Platte, schmaler geschweifter Rand mit Rillenzier, 18 x 24 cm, ca. 178 g  40 € 1108 silberne Rahmgarnitur:  gemarkt 830, deutscher Reichssilberstempel, Gießer und Zuckerschale in gebauchter Form mit Schräggodronen, jeweils auf  vier Volutenfüßchen, innen vergoldet ca. 210 g  50 € 1109 silbernes Serviettenringpaar:  englischer Silberstempel, Stadtmarke Birmingham, Jahresbuchstabe für 1878 und Meistermarke, schmale runde  Reifen mit umlaufender gravierter Blattranke und verschlungener Monogrammgravur, ca. 42 g  10 € 1110 silbernes Zigarettenetui:  gemarkt 800, innen und außen vergoldet, beidseitig dezent strukturierte Oberfläche, Druckschließe mit dunkelblauem  Cabochonoval (Saphir?), Gummihaltebänder innen, 8,5 x 9,5 cm, ca. 130 g, leicht verzogen   40 € 1111 Iffland, Franz (1862-1935):  Bronzefigur Friedrich II in Uniform mit Dreispitz und Gehstock auf runder, signierter Bodenplatte (H. 14 cm) und  schwarzem Marmorsockel, H. gesamt 18 cm, Lit.: Thieme/Becker, Seemann Verlag, Leipzig 1999  120 € 1112 Kowalczewski, Paul Ludwig (1865-1910):  Bronzefigur Bergarbeiter, gebeugter Mann mit nacktem Oberkörper, Hacke in der linken, Grubenlampe in  der rechten Hand, auf steinig gestaltetem, signierten Sockel, H. 17 cm,  Lit.: Thieme/Becker, Seemann Verlag, Leipzig 1999   200 € 1113 silberner Taschendrehbleistift:  gemarkt 800, mehrkantiger Schaft mit gravierten Akanthusvoluten, L. 13 cm, über Hängeöse und Band mit  samtbezogen Klappetui verbunden, Deckseite mit versilberter barockisierend geprägter Metallplatte, Steckfächer innen  10 € 1114 2 Silbertassen mit UTs:  gemarkt 800, Halbmond, Krone und Meistermarke, Tassen und UTs jeweils gebündelt schräggodroniert, Tassen mit  angesetztem Volutenhenkel, ca. 296 g  80 € 1115 Silberteller:  19. Jh., 2x undeutlich gemarkt, geprüft, gemuldeter Teller, Rand mit plastischer Weinrankenbordüre, ca. 611 g, Ø 22,5 cm   145 € 1116 18-teiliges Teeservice aus Porzellan und Silber:  gemarkt 900 und 'Vietnam', rotgemalte Mehrzeichenmarke im Kreis, 6 Tassen aus  dünnwandigem Porzellan mit rot- und goldgemaltem Drachenmotiv, Silbermontierung aus Standring, ornamental geprägtem Sockel und Griff in  plastischer Drachenform, 6 achteckige, ziergravierte Silber-UTs mit ornamentalem, teils durchbrochenen Rand, 6 beidseitig reliefierte Silberteelöffel,  UTs und Löffel gesamt ca. 371 g, passgenau in papierkaschierter Holzkiste mit Kunstseidenfutter   180 €
1111: Iffland, Franz (1862-1935)
1073: chinesischer Trankopferbecher
1072: Buddha Statue
1046: handgeschmiedeter Kupfertopf
1021: Jugendstil Tischkehrgarnitur
1114: zwei Silbertassen mit UTs
1020: Biedermeier Kerzenleuchterpaar
1077: 24-teiliges Jugendstil Silberbesteck
1030: Jugendstil Zinnschale
1058: bronzene Bärenplastik 'Berlin'
1096: Cloisonnéemaille Solifleurväschen
1084: sechs feuervergoldete Biedermeier Silberkaffeelöffel
Silber-/Metallobjekte