Home 87. Auktion Inhalt/Ablauf Varia/Münzen Graphik Gemälde/Zeichnungen Textilien/Accessoires Spielzeug Uhren Schmuck Porzellan/Keramik Silber-/Metallobjekte Glas Bücher/Dokumente/Fotos Möbel/Teppiche/Lampen Vorgebot Auktionsbedingungen Impressum
Uhren
606: Junghans Stoppuhr
612: goldene Tissot HAU mit Goldarmband
609: silberne Taschenuhr 'Zenith'
605: Sinn Blindenwecker
600: englische Standuhr (Longcase Clock)
603: Regulator
Uhren Limit 600 englische Standuhr (Longcase Clock):  um 1800, von J. Michael Bridgewater, schlankes Holzgehäuse auf hohem profilierten Sockelkasten, von  Rundsäulen flankiertes Oberteil mit Rundbogenabschluss, von gesägten Voluten und Messingkugeln bekrönt, Bogenschildzifferblatt aus lackiertem,  elfenbeinfarbenen Eisenblech mit roter und goldfarbener Ornamentbemalung, schwarzen Zahlen und durchbrochen gearbeiteten Eisenzeigern, Datums-  und Sekundenanzeige, langes Messingpendel, zwei Eisengewichte, Stundenschlag auf große Glocke, 51 x 209 x 22 cm, Zifferblatt berieben,  Spannungsrisse, Schlüssellochumrahmung erneuert   480 € 601 amerikanische Wanduhr:  2. H. 19. Jh., Pendelwerk und Schlüsselaufzug, braunschwarzlackiertes Holzgehäuse, aufgesetzte Achteckplatte um  verglastes rundes Zifferblatt mit schwarzen römischen Zahlen und Stahlzeigern, verglaster Pendelschacht mit rot und goldgemalter Floralornamentik,  Stundenschlag auf Tonfeder, mit Schlüssel, L. 54 cm, deutliche Alterspuren, Gehäuse nachträglich lackiert, Pendel rostig, Funktion nicht geprüft 20 € 602 Kuckucksuhr:  Anfang 20. Jh., dunkelbraun gebeiztes Holzhäuschen mit geschnitztem Blattwerk und Vogelbekrönung, hinter kleiner Tür farbig  bemalter Vogel mit Nickmechanik, römische Zahlen und Zeiger aus Bein, Pendelwerk mit Halbstundenschlag auf Tonfeder und Kuckucksruf,  geschnitztes Blattpendel, zwei Zapfengewichte, 34 x 45 x 19 cm, Funktion nicht geprüft     20 € 603 Regulator:  1920er Jahre, schlankes Holzgehäuse mit seitlichen Rundsäulen, schnitzverziertem Bekrönungsbrett und spitz zulaufendem unteren  Abschluss, mehrfach gesprosste, facetteverglaste Fronttür, goldfarbenes Metallzifferblatt mit schwarzen Zahlen und Stahlzeigern, Messingpendel,  Halbstundenschlag auf Feder, Schlüssel, 33 x 82 x 18 cm 40 € 604 Tischwecker 'Swiza 8':  Swiss made, Handaufzug, 8 Tage-Laufwerk, ovales Messinggehäuse auf trapezförmiger Bodenplatte, Messingzifferblatt mit  aufgelegten schwarzen römischen Zahlen und schwarzen Zeigern, eine  Flügelschraube für Uhr- und Weckzeiteinstellung (zum Patent angemeldet), H.  6 cm   30 € 605 Sinn Blindenwecker:  1960/70er Jahre, Sinn Spezialuhren GmbH Frankfurt am Main, Handaufzug, trapezförmiges orangefarbenes Kunststoffgehäuse,  weißes Metallzifferblatt mit schwarzen Zahlen und geprägten Tastpunkten, dreieckige Zeiger mit Tasthilfen, Weckeinrichtung mit Stellscheibe und  Zeiger, H. 7, 5 cm, obere linke Zifferblattecke gedellt  10 € 606 Junghans Stoppuhr:  Ankerwerk mit Kronenaufzug, verchromtes Metallgehäuse, weißes Zifferblatt mit drei Anzeigen von 1 bis 60 min, von 1 bis 60  sec und von 1/10 bis 10/10 sec, in Kunststoffhülle  25 € 607 Konvolut für den Uhrenbastler:  silberne Taschenuhr mit beschädigtem Rückdeckel / Ankeruhrwerk mit Emaillezifferblatt und Zeigern / silbernes  Taschenuhrgehäuse mit floral geprägtem Rückdeckel 10 € 608 silberne Taschenuhr:  Ende 19. Jh., gemarkt 800, Kronenaufzug mit Seiteneinstelldrücker, weißes Emaillezifferblatt mit schwarzen Zahlen und  goldfarbenen Filigranzeigern, dezentrale Sekunde bei 6, vergoldete Lunette, floralgeprägter Rückdeckel mit Wappenkartusche, an vernickelter,  zweisträngigen Kette, Glas fehlt, Zifferblatt mit zwei Haarrissen, Uhrwerk läuft an   10 € 609 silberne Taschenuhr 'Zenith':  Ende 19. Jh., gemarkt 800, 17 Steine Vollankerwerk, Schwanenhalsregulierung, Kronenaufzug, weißes  Emaillezifferblatt mit schwarzen Zahlen und gebläuten Stahlzeigern, dezentrale Sekunde bei 6, vergoldete Lunette, guillochierter Rückdeckel mit leerer  Monogrammkartusche  120 € 610 goldene Anhängeruhr mit fehlendem Frontdeckel:  585 GG, Kronenaufzug mit Seiteneinstelldrücker, weißes Emaillezifferblatt, schwarze Zahlen,  goldene Filigranzeiger, glatter Rückdeckel, Staubdeckel aus Metall, ca. 17,2 g, ursprünglich Savonette  10 € 611 nachträglich zur Armbanduhr umfunktionierte goldene Anhängeruhr:  585 GG, Kronenaufzug mit Seiteneinstelldrücker, weißes  Emaillezifferblatt, schwarze römische Zahlen, elfenbeinfarbenes Zentrum mit roten arabischen Zahlen, goldene Filigranzeiger, ziergeprägte Lunette,  guillochierter Rückdeckel mit Monogrammkartusche, Staubdeckel aus Metall, ca. 17,3 g, Kronenbügel entfernt, Armbandbügel angelötet, Glas fehlt,  Gehäuse verzogen  10 € 612 goldene Tissot HAU mit Goldarmband:  1950er Jahre, Handaufzug, 'Antimagnetique', Gehäusedeckel innen gemarkt 585, rundes Gehäuse,  silbrigweißes Zifferblatt mit goldfarbenen Zahlen und Keilen, goldene Zeiger, zentrale Sekunde, an 18 kt-gemarktem Geflechtband mit Dornschließe,  ca. 85,8 g, Glas mit einem Kratzer    1.500 € 613 goldene DAU 'Nostrana':  585 GG, Handaufzug, rundes Gehäuse, silberfarbenes Zifferblatt mit schwarzen Zahlen und Zeiger, integriertes 585er GG- Geflechtband, ca. 41,7 g, Glasabdeckung und Minutenzeiger fehlen  480 € Uhren